Skip to content

Schaut mal: meine erste „Ausstellung“ ;) TAKE A LOOK AT MY FIRST „EXHIBITION“ ;)

30/01/2011

Meine Buchvasen haben Glück und kriegen noch etwas zu sehen von der Welt!

Ich freue mich riesig, dass sie nun das Schaufenster bei Provida, einem totschicken Naturkosmetikladen und Pflegestudio schmücken. Kann ich nur empfehlen – ich habe mich dort vor meiner Hochzeit auch verwöhnen lassen und dass Ambiente ist seeehr angenehm.

Zu verdanken habe ich das ganze einer lieben Bekannten, die dort dekoriert und meine Vasen bei mir zu Hause entdeckt hatte. Hat sie klasse gemacht, oder?

Mit den ganzen Birken um sich herum, fühlen sich die Vasen bestimmt wohl, das kennen sie ja noch von unserer Hochzeit ;)

~

I’m happy to tell you, that my vases were gifted a second life after our wedding party. They are now displayed in the shop window of Provida – a beautiful Shop for natural cosmetics and a beauty parlour. I spoiled myself there with a facial treatment just before my wedding and it was SO good.

The mother of one of my boy’s friends decorates this shop and she spotted the vases at my home. She did an awesome job and I think the vases are feeling comfortable with all the birch trees surrounding them, for this is what they are used to from our wedding. ;)

~

 

~

 

Ich habe dort auch ein kleines Schild im Schaufenster stehen, mit meiner Blogadresse, falls mal jemand nichts zu tun hat und sich so ein Vase selber basteln möchte ;)

Also falls tatsächlich jemand über den Laden zu meinem Blog gefunden hat, erst einmal herzlich willkommen! Die DIY-Anleitung findet ihr hier. Und ich würde mich tierisch über einen kleinen Kommentar freuen, damit ich weiß dass das Schild tatsächlich jemand liest! thank you…

~

I was allowed to place a sign with my blog-URL in the shop window so anyone who feels a little bored can try to make one of these vases for themselfs ;) The DIY-tutorial can be found here.

 

 

 

 

 

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 21/02/2011 10:09 pm

    da gratulier ich dir zu deiner ersten ausstellung! :-) die vasen sehen wirklich hübsch aus. wäre was schönes für uns aber ich weiss nicht, ob ich das über’s herz bringe, ein buch zu zerschneiden… ;-) lieben gruss!

  2. 22/02/2011 1:03 am

    Lieben Dank Naturmama! Ich kann Deine Gewissensbisse arg gut verstehen, ich bin auch so eine Buchliebhaberin… ich hatte als Jugendliche eine Zeit lang den Traum, Buchbinderin zu werden (vielleicht leb ich das jetzt in verquerer Form aus ;). Jedenfalls überleg ich mir immer dreimal welches ich zerschneide… am liebsten solche, die andere Leute zum Altpapier getan haben, und die mir nicht in irgendeiner Weise wertvoll erscheinen… und neuere Bücher, die eh in tausendfacher Auflage erschienen sind – wenn sie ein paar Jahre auf dem Buckel haben sind die Seiten auch schon schön vergilbt.

    Seid Ihr alle gesund und munter? Herzliche Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: