Skip to content

Hochzeitsreportage ~ OUR WEDDING DAY

26/01/2011

Unsere standesamtliche Trauung

~

Our legal ceremony


Wir hatten wundervolle Brautjungfern und Brautführer!

~

Our wonderful Bridesmaids and Groomsmen


Es war total schön, dass unsere eigenen Kinder die Blumen gestreut haben und so wirklich mit einbezogen waren. Sie waren etwas benommen von dem ganzen Trubel, aber auch sehr stolz.

~

Our sons leading me the way. It was great for them to be actively engaged. They were quite impressed by the business of the day and all the strange people around but they were also very proud.


 

 

Nach dem Ja-Wort wurden wir genötigt, uns einen traditionellen Hochzeitsschnaps zu genehmigen. Nich lang schnacken… ;)

~

after we were legally married we had to follow the tradition and taste the wedding schnaps of the house.

 

Die vielen Wandergesellen (Einheimische und Fremde), die zu unserer Hochzeit gekommen warenempfingen uns nach der Trauung mit einer Stenzparade.

~

The many journeymen who attendet our wedding were greeting us with a parade with their craftmens sticks after the ceremony.

 

 

Mit der Traktorkutsche zur freien Trauung

~

Our outdoor ceremony


Das wohl überraschendste und großzügigste Geschenk zu unserer Hochzeit war das Angebot eines Nachbarn des Hofes auf dem wir feierten, uns mit der Traktorkutsche vom Standesamt zum Hof zu fahren (das dauerte auf diese Weise immerhin fast eine Stunde). Viiiiiiiiiiiiielen lieben Dank, Matthias!!!

~

We were totaly blown away and grateful when a guy who lives next door to the farm where we would celebrate offered us to pick us up and drive us to the farm for free!! That was a ride of  almost an hour.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere Gäste erwärmten unsere Ringe und luden sie für uns mit guten Wünschen auf… Rechts singen wir zusammen mit Claudia Fantz, systemische Naturtherapeutin, die wir mit der Leitung unserer freien Trauung beauftragt hatten. Sie hat sich so herzlich, einfühlsam und sorgfältig mit uns auf die Zeremonie vorbereitet, dass es eine reine Freude war. Es war sicher keine leichte Aufgabe, sowohl meine Wünsche als auch die meines Mannes unter einen Hut zu kriegen, da wir grundverschiedene Ansprüche an unsere Zeremonie stellten. Ich wollte meine spirituelle  Seite und Naturverbundenheit mit einbezogen wissen und meine Dankbarkeit mit unserer Familie, unseren Freunden und dem ganzen Universum teilen, wohingegen mein Mann eher darauf bedacht war, dass der Humor nicht zu kurz kommt und sich von den Gästen niemand überfordert fühlt (was auch sehr wichtig war, wie wir feststellten). Claudia hat sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen lassen und uns beiden das Gefühl gegeben, gut aufgehoben und verstanden zu sein. Eine ganz und gar tolle Frau!

~

Our guests warming the rings for us, blessing them with their best whishes and prayers for us… And us singing with Claudia Fantz, who was the master of our ceremony. She planned everything so carefully with us and spent a lot of thoughts on it. It was totally worth it because she really gave soul to our ceremony and made both of us feel understood and represented by her. She studied Wilderness Therapy, Experiential- und Adventure Education in Arizona when she was younger and now works as a systemic wilderness therapeut and runs an institute called Ozorio. She is an amazing woman!

 

 

 

Wir lasen uns selbstgeschriebene Treueversprechen vor.

~

We read self written vows to each other.

 

Zum Schluß baten wir unsere Gäste, mit uns zu tanzen. Keiner hat gekniffen ;) Diesen Teil habe ich am meisten genossen.

~

Finally we danced together with all our guests. I loved this part the most.

 

 

Die Feier

~

Party!

 



Als Band spielte Jonny Glut bei uns auf. Nordisch und gut!!

~

Our band was Jonny Glut


 


 




Meine beiden besten Freundinnen haben sich mächtig für uns in’s Zeug gelegt und eine kleine Parodie auf unsere Kennenlerngeschichte zum Besten gegeben. Ich bin glücklich, dass ich die beiden dabei hatte… wir sind schon seit unseren Kindertagen unzertrennlich.

~

My two best friends acted a parody about the story how my husband and I got to know each other. I’m so glad they were there to celebrate this day with me… with been best frinds since our childhood days.


 

 


Rustikal, Vintage, Federn, Baumwolle, Gelb, Tiffany Blue und vor allem: Handgemacht ~ Unsere Deko

~

Rustic, Vintage, Feathers, cotton, Yellow, Tiffany Blue  and most of all: Handcrafted ~ Our Decoration


Eines der Dinge, die mir in Bezug auf unsere Hochzeit richtig leid tun, ist dass es keine vernünftigen Bilder von all den Details unserer Deko gibt. Ich habe mehr als zwei Jahre lang daran gearbeitet und so viel Herzblut und Schweiß hineingesteckt. Mir ist noch nicht klar, was ich daraus lernen soll… vielleicht, dass ich in Zukunft darauf achte, dass meine Wünsche und Forderungen auch wirklich verstanden werden. Hier sind also die Bilder, die ich habe. Leider kommt die Deko darauf nicht annähernd so schön rüber, wie wir und unsere Gäste sie an unserem Hochzeitstag empfunden haben. Besonders toll sah alles aus, als die vielen vielen Kerzen auf den Tischen und auf dem Buffet brannten. Mein Opa sagte, es sähe aus wie bei Königen ;)

One of the biggest regrets I have when it comes to our weddng is that there were no proper pictures taken of all the details I made by hand and spent so much thought and over two years worth of work on… I’m not sure yet, what lesson this holds for me… maybe to make sure I articulate my whishes and demands very clearly in the future… So here’s what I do have. It doesn’t display the real beauty though… My Grandfather told me it looked like for royals ;)





Unser Essen haben wir von „Mundart“ lifern lassen – einem Bio-Cateringservice, der himmlisches Essen zaubert.

We got our food from a German catering service called „Mundart. They only serve organic food and it’s mouthwatering!




Die Idee zu den Einmachgläsern mit Bildern und Krätern drinnen kommt von Cori auf august and everything after.

~

I found this mason jar idea over at august and everything after where Cori shows how it’s done!

 

Unsere Tortenfiguren

~

Our cake toppers

 

Ich hoffe Euch hat dieser kleine (riesige) Rückblick Spass gemacht. Das nächste Mal bringe ich ein tutorial mit, in dem ich Euch zeige, wie man Vasen aus alten Büchern macht… Bis denn!

So I hope you enjoyed this trip back to my wedding last September! Next time I’ll be back with a tutorial to show you how to make vases out of old books!  Have fun and bye for now!

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. 20/02/2011 9:01 pm

    This was so beautiful to see! Wow, I am in awe of this world and beauty you’ve created, and with such richness of friends and family. I would love to know more about your true love and healing–in time, if you feel inpsired to share!

  2. 05/08/2012 9:53 am

    Das sind mit die schönsten Hochzeitsfotos, die ich je gesehen habe. Wunderbar! Ihr seid ein wunderschönes Paar!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: