Skip to content

Wochengeende

14/06/2010

dieses Wochenende habe ich mich wieder intensiv mit diesen beiden Kandidaten beschäftigt:

Wolf und Giraffe stehen für die Gewaltfreie Kommunikation (nach Marshall B. Rosenberg, im englischsprachigen Raum Nonviolent Communication). Ich mache gerade eine einjährige Ausbildung, um die geistige Haltung, die da hinter steht mehr zu verinnerlichen, und um zu üben, üben üben… Mein Herz ist mal wieder angefüllt bis zum Rand von der menschlichen Offenheit und dem Vertrauen, welche in der Ausbildungsgruppe herrschen.  Jeder kann sein wie er ist, ohne befürchten zu müssen, dass man in Schubladen gesteckt, oder dass hinterm Rücken über einander hergezogen wird. Es herrscht eine wertschätzende und vertraute Atmosphäre in der Gruppe, über die wir alle verblüfft sind. Ich find’s herrlich!

Dieses Mal war unter anderem Familienmediation ein Thema. Wenn meine beiden Großen Streitigkeiten haben, gelingt es mir oft schon ganz gut, sie darin zu unterstützen, einander zu verstehen und selber eine Lösung zu finden. Ich habe mir von diesem Wochenende die Anregung mitgenommen, den Kindern auch die (Giraffen-)Mediation beizubringen – als Rüstzeug für’s Leben und damit sie es auch ohne meine Hilfe hinkriegen. Ich bin schon sehr gespannt und werde bestimmt davon berichten.

Ansonsten haben wir noch an Glaubenssätzen gearbeitet (solche, die wir mit uns rumschleppen – mehr oder weniger bewusst – die  irgendwann  mal ihren Sinn hatten, aber heutzutage mehr blockieren als helfen) Eine unheimlich guttuende Arbeit und erstaunlich simpel.

Der Rest des Wochenendes war angefüllt mit Kindergeschrei Kindergelächter, Kuchen, Lobliedern auf panierte Buletten, Geschenken und der erneuten Erkenntnis, dass es verdammt gut ist, großartige Freunde zu haben – solche, die einem (oder ner Horde von einst wildgewordenen Nacktbadern, inzwischen bitterlich frierenden, blaulippigen Kinder) den Allerwertesten retten wenn’s drauf ankommt! (dickes Danke nochmal an Lena – Handtuchorganisiererin und gute Seele des Tages ! ;) )

(Entenkücken)

Advertisements
No comments yet

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: